Schulungsbeschreibung

Dynamics 365 Business Central - What’s New Applikation (Release Oktober 2021)


Dynamics 365 Business Central –
What’s New Applikation (Release Oktober 2021)


Kursziel und Inhalt

Microsoft Dynamics 365 Business Central 2021 wave 2 - nutzen Sie diesen Kurs, um sich mit den Änderungen in der deutschen Business Central Version 19 / Oktober 2021 vertraut zu machen. Sie erhalten einen umfassenden Überblick zu den Neuerungen in dieser Version und lernen die Anwendungsmöglichkeiten anhand praktischer Beispiele kennen.

In diesem Kurs sind die Informationen aus vielfältigen Quellen, Veranstaltungen und Projekten für Sie zusammengefasst. Sie erfahren zusätzlich Hintergründe und Voraussetzungen, um die neuen Möglichkeiten zu nutzen und sparen somit wertvolle Zeit, anstatt sich dies mühevoll selbst zu erarbeiten.

Wahlweise können die Teilnehmer zur Vorbereitung eine Business Central Demoversion registrieren, um die Neuerungen direkt nachvollziehen zu können. Die entsprechende Anleitung erhalten auf Anfrage vor dem Kurs.

Die wesentlichen Änderungen in Business Central seit Oktober 2021 haben wir in folgenden Themenbereichen zusammengefasst (Auszug aus dem Kursinhalt, vorbehaltlich Verfügbarkeit zum Kurszeitpunkt):

Administration und Einrichtung

·        Neuerungen im Admin Center bei der Verwaltung von Umgebungen

·        Erweiterung der Onboarding-Unterstützung in Checklisten und Unterrichtstipps

·        Archivieren von Datensätzen vor der Datumskomprimierung

Neues im Business Central Client

·        Schnellere zeilenübergreifende Dateneingabe

·        Unterstützung lokalisierter Dezimaltrennzeichen auf num. Tastaturen

·        Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit im Business Central-Webclient

·        Gruppierung von Berichten und Verwaltungsbereichen im Rollen-Explorer

·        Suchen im Hilfemenü

·        Dateianhänge und Berichte nach OneDrive kopieren und öffnen

·        Kachelansicht für verbundene Datensätze

Neue Funktionen in der Applikation

·        Erweiterung der Vorlagen zur Stammdatenanlage

·        Mehr Kontrolle über die Dateneingabe von Adressinformationen

·        Rundungspräzision für Basismaßeinheit festlegen

·        Wordvorlagen als Textkörper oder Anhang bei Stammdaten verwenden

·        Standardzeilentyp in Verkaufs- und Einkaufsbelegen verwenden

·        Erweiterung der Filter in Kontenschemata und neue Vorlagen

·        Bearbeiten in Excel für Wiederkehrende und Intercompany Buch.-Blätter

·        Verbesserte Benutzererfahrung, um Fehler bei der Buchungseinrichtung und bei Dimensionen zu vermeiden

·        Verbesserungen bei der Bankabstimmung

·        Historische IBAN verwalten, wenn sich die Bankkontonummer des Kreditors ändert

·        Mehr Kontrolle über die Wechselkursanpassung

·        Erweiterte Anzeige der Buchungsvorschau

·        Nicht-Bestandsartikel den Anforderungs- und Planungsarbeitsblättern hinzufügen

·        Lagerorte für Nicht-Bestandsartikel

·        Artikelreferenzen in der Lager Einrichtung aktivieren oder deaktivieren

·        Unterstützung alternativer Maßeinheiten in Lagerbelegen für Artikel, die durch Seriennummern verfolgt werden

·        Artikelvariantencode bei Bedarfsplanungen

·        Produktionsstücklisten und -routen zu Lagerhaltungsdaten in Planungsszenarien

·        Arbeitszeittabellen einrichten mithilfe der unterstützten Einrichtung und Dateneingabe auf Mobilgeräten

Integrationsszenarien

·        Zentralisierte Bereitstellung von Office-Add-Ins

·        Verbesserungen bei der Microsoft Teams-Integration

·        Mehrere Maßeinheiten bei der Synchronisierung von Artikeln und Ressourcen mit Dynamics 365 Sales verwenden

·        Datensätze zwischen Business Central und Dataverse in großen Mengen koppeln

·        Berichte von benannten und freigegebenen Power BI-Arbeitsbereichen in Business Central anzeigen

 

Darüber hinaus werden im Kurs noch weitere Neuerungen erläutert, die in dieser Themenliste nicht enthalten sind, da der Kursinhalt mit jedem Update kontinuierlich erweitert wird.

Dieser Kurs wird online als Live!Cast durchgeführt und kombiniert kurze theoretische Anteile in Form von PowerPoint-Präsentationen mit ausführlichen Live-Demonstrationen von Anwendungsszenarien im System. Darüber hinaus bleibt genügend Zeit für Fragen und Diskussionen.


Kursteilnehmer

Der Kurs richtet sich an Personen, die als Anwender, Berater, Supporter oder Entwickler in Microsoft Dynamics NAV oder Business Central tätig sind und sich über die Neuigkeiten der Business Central Version vom Oktober 2021 im Bereich der Anwendung informieren möchten.


Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs sind Grundkenntnisse in den Bereichen Basiseinrichtung, Finanzmanagement und SCM von Microsoft Dynamics NAV / Business Central. Kenntnisse im Umgang mit dem Business Central Client werden vorausgesetzt.


Dauer

0,5 Tag


Termine und Zeiten

Die Kurstermine entnehmen Sie bitte dem Schulungskalender.

Die Schulung beginnt je nach Kursdatum um 9:00 Uhr oder um 13 Uhr und dauert jeweils ca. 4 Stunden.


 

Ort, Termin, Dauer, Anmeldung

Live!Class 09:00 bis 13:00 Uhr

10.11.2021, 0.5 Tage

245,00 €

Live!Class 13:00 bis 17:00 Uhr

24.11.2021, 0.5 Tage

245,00 €

Live!Class 09:00 bis 13:00 Uhr

08.12.2021, 0.5 Tage

245,00 €