Schulungsbeschreibung


Microsoft Dynamics 365 Business Central – Anlagenbuchhaltung


Kursziel und Inhalt

In diesem Kurs wird der Aufbau und Umgang mit dem Standardmodul Anlagenbuchhaltung vermittelt. Der Teilnehmer wird die Errichtung von AfA-Büchern für verschiedene Abschreibungsformen nach unterschiedlichen gesetzlichen Anforderungen sowie die Einrichtung von diversen Anlagentypen nebst laufenden Buchungen und automatischen Abschreibungsläufen bis zum Reporting kennen lernen.

In Microsoft Dynamics 365 Business Central Anlagenbuchhaltung werden alle Aspekte der Anlagenbuchhaltungsfunktionen behandelt, die für Microsoft Dynamics 365 Business Central verfügbar sind. In diesem Kurs wird das Einrichten der Anlagenbuchhaltung, das Ausführen vieler verschiedener Anlagentransaktionen sowie das Durchführen von Umbuchungs-, Wartungs- und Versicherungsvorgängen in Bezug auf Anlagen erläutert.

Wenn Sie sich mit diesen Themen gründlich vertraut gemacht haben, können Sie die Abschreibungs- und Berichtsprozesse für Anlagen optimieren und damit verbundene Routineaufgaben automatisieren. In diesem Kurs wird erläutert, wie die Dateneingabe durch das Kopieren von Anlagen beschleunigt werden kann, wie Standardwerte zur automatischen Eingabe in Datenfeldern definiert werden, und wie mithilfe der leistungsstarken Abfrage– und Berichtsoptionen Informationen gesammelt werden können, auf deren Grundlage sich fundierte Geschäftsentscheidungen treffen lassen.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs mit englischen MOC-Unterlagen durchgeführt wird!

Bitte beachten Sie außerdem, dass dieser Kurs ausschließlich auf dem Business Central Client (Web Client) durchgeführt wird.


Kursteilnehmer

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die sich mit den technischen Aspekten der Microsoft Dynamics 365 Business Central Anlagenbuchhaltung vertraut machen und grundlegende Kenntnisse der Anwendungsfunktionen erwerben möchten.


Voraussetzungen

Eine unbedingte Voraussetzung ist, dass der Teilnehmer an den Basiskursen

·        Microsoft Dynamics 365 Business Central – Essentials

·        Microsoft Dynamics 365 Business Central – Finanzmanagement (Part 1: Essentials)

·        Microsoft Dynamics 365 Business Central – Finanzmanagement (Part 2: Advanced)

teilgenommen hat oder über entsprechende Kenntnisse in Dynamics NAV (Navision) / Business Central verfügt. Darüber hinaus sind buchhalterische Kenntnisse und Erfahrungen in der Anlagenbuchhaltung dringend erforderlich.


Microsoft Kursreferenz

80434: Fixed Assets in Microsoft Dynamics NAV 2013

Hinweis:
Wir führen diese Schulung auf Dynamics 365 Business Central mit angepassten und optimierten Inhalten durch! Die englische MOC-Unterlage wurde von Microsoft bisher nicht aktualisiert.


Dauer

2 Tage


Termine und Zeiten

Die Kurstermine entnehmen Sie bitte dem Schulungskalender.

Die Schulung beginnt am ersten Tag um 9:30 Uhr. Jeder weitere Tag der Schulung beginnt bereits um 9:00 Uhr und endet voraussichtlich um 17:00 Uhr.


 

Ort, Termin, Dauer, Anmeldung

Leider sind zu diesem Kurs im Moment keine Termine verfügbar, da wir uns in der Planung befinden!

Sollten Sie an dieser Schulung Interesse haben, wenden Sie sich bitte an unsere Zentrale (Tel. +49.911.2778640).